Hotel Deutsche Eiche – Münchens besondere Traditionsgaststätte

War´n Sie schon mal in mich verliebt?

Mit diesem Lied als Rahmen seiner Führung gewährte uns der Münchner Hotelier und Gastronom Dietmar Holzapfel faszinierende Einblicke in die Geschichte der Deutschen Eiche und auch seinen ganz persönlichen Lebensweg. Zusammen mit seinem Mann, Sepp Sattler, haben beide sich eine Münchner Institution geschaffen, die mittlerweile Weltweit bekannt ist. Beide führen bis heute mit viel Liebe zum Detail ihre Deutsche Eiche, werden nie müde weiter zu investieren und renovieren. Dietmar Holzapfel kann auch dieses Jahr wieder auf dem Christopher Street Day mit einem eigenen Wagen bestaunt werden. Wir danken Dietmar Holzapfel sehr für diesen tollen Einblick und insbesonders auch für die phantastische großzügige Verpflegung im Restaurant Deutsche Eiche.

Foto 00


Einladung

Hier für unseren Newsletter anmelden

Updates u.a. zu kommenden Veranstaltungen erhalten.